Tag Archives: land

Wie kann ich nach Myanmar einreisen?

Die Einreise nach Myanmar erfolgt heute fast ausschließlich über den internationalen Flughafen von Yangon. Dieser wird von zahlreichen asiatischen Airlines über Drehkreuze wie Bangkok, Singapur, Kuala Lumpur, Saigon, Seoul und Tokio direkt angeflogen. Die deutsche Condor bietet aktuell auch einen Flug von Frankfurt über Phuket nach Yangon an.

Mehr lesen »

Geschichte von Myanmar – Ende der Kolonialzeit bis heute

Der zweite Weltkrieg gab der birmanischen Nationalbewegung weiteren Auftrieb. Unter dem Schutz der japanischen Besatzer wurde 1942 eine erste unabhängige Regierung gegründet, zu der Ba Maw als Staatspräsident und Aung San als Kriegsminister gehörten. Doch die Japaner trieben ein doppeltes Spiel mit den Burmesen und weigerten sich, das besetzte Land in die Unabhängigkeit zu entlassen. Schließlich wandte sich die Regierung wieder an die Briten mit …

Mehr lesen »

Sicherheit in Myanmar

Sicherheit in Myanmar

Viele Menschen haben bei der Planung einer Reise nach Myanmar aufgrund der politischen Lage Bedenken hinsichtlich der Sicherheit im Land, dabei ist das Land für Touristen ausgesprochen sicher. Vor allem Taschendiebstähle und Überfälle sind in Myanmar weitaus seltener zu befürchten als beispielsweise in Thailand und Vietnam. Dies hat mehrere Gründe.

Mehr lesen »

Flora in Myanmar

Kein seltener Anblick: Baumwolle in Myanmar

Myanmar ist zu weiten Teilen mit tropischem Regenwald und einer damit verbundenen bemerkenswerten Flora bedeckt. Dabei wird zwischen dem immergrünen tropischen Regenwald und dem sogenannten Monsunwald unterschieden, der mehrere trockene Monate kennt, in denen viele Bäume ihre Blätter verlieren. Im Hochland von Burma kommen zudem größere Trockenwälder und Savannen vor, sowie immergrüne Koniferenwälder. Entlang der Küste und im Irawaddy-Delta gibt es noch immer größere Mangrovenwälder, …

Mehr lesen »

Wirtschaft

Aufgrund jahrzehntelanger Misswirtschaft gehört mit Myanmar das einst reichste Land Südostasiens heute zu den Armenhäusern der Welt. Erst seit der Machtübernahme des neuen Präsidenten Thein Sein im Jahr 2011 wandelt sich das Blatt langsam, die Wirtschaft wächst wieder. Thein Sein verordnete längst überfällige Reformen und eine Öffnung zur westlichen Welt, durch die ausländische Investoren ermutigt werden sollen in Burma bzw. Myanmar zu investieren.

Mehr lesen »

Mit Kindern nach Myanmar reisen

An der Frage, ob es sinnvoll ist, mit Kindern nach Myanmar zu reisen, scheiden sich die Geister. Dabei ist von Reisen mit Kleinkindern eher abzuraten, während ältere Kinder von einer Begegnung mit diesem faszinierend „altmodischen“ Land profitieren werden.

Mehr lesen »