Tag Archives: ausländische

Aufenthalt in einem Kloster in Myanmar

Ein mehrwöchiger spiritueller Rückzug in ein Kloster, umgeben von der Stille der endlosen Wälder von Myanmar… für viele Menschen ein Traum. Wer einen längeren Aufenthalt in einem burmesischen Kloster plant, muss jedoch bei der Planung einige Dinge berücksichtigen.

Mehr lesen »

Wirtschaft

Aufgrund jahrzehntelanger Misswirtschaft gehört mit Myanmar das einst reichste Land Südostasiens heute zu den Armenhäusern der Welt. Erst seit der Machtübernahme des neuen Präsidenten Thein Sein im Jahr 2011 wandelt sich das Blatt langsam, die Wirtschaft wächst wieder. Thein Sein verordnete längst überfällige Reformen und eine Öffnung zur westlichen Welt, durch die ausländische Investoren ermutigt werden sollen in Burma bzw. Myanmar zu investieren.

Mehr lesen »